In Deutschland und anderen christlichen Ländern gibt es viele christliche Feiertage. An einigen ist an diesen Tagen arbeitsfrei. Jedoch unterscheiden sich manche christlichen Festtage nach den einzelnen Bundesländern.

Christi Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt ist der Tag, an dem Jesus gen Himmel aufgefahren ist. Er schickt den Heiligen Geist, welcher an Pfingsten gefeiert wird. Himmelfahrt ist ein gesetzlicher Feiertag und fällt auf einen Donnerstag. In Deutschland wird der Tag auch Vatertag oder Männertag genannt. Es ist ein Tag zu Ehren der Väter. Viele Männer machen sich oder gemeinsam mit ihren Familien einen schönen Tag.

Pfingsten

Pfingsten ist der Tag, an dem der Heilige Geist zu den Menschen von Gott ausgesandt wurde. Ebenso wie Weihnachten und Ostern gehen viele Menschen an diesen Tagen in die Kirche, die festlich hergerichtet ist. An besonderen Tagen wie Ostern und Pfingsten werden Kinder und bisweilen auch Erwachsene getauft. Die Taufe ist ein grundlegendes Sakrament, bei dem ein Mensch in die Glaubensgemeinschaft der Christen eingegliedert wird.

Erntedankfest

Mit diesem Fest danken Christen Gott dafür, dass sie die Natur mit Nahrungsmitteln versorg. Das Erntedankfest wird am ersten Sonntag im Oktober gefeiert. Die Kirche ist würdevoll geschmückt und Menschen legen Gemüse, Obst und selbst gebackenes Brot vor dem Altar nieder. Die Krönung in vielen Orten ist die Erntekrone.

Vielleicht gefällt dir auch das:

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.